Schneidebrett mit Auffangschale – das Frankfurter Brett stellt sich!

Schneidebrett mit Auffangschale – Der große Vergleich

Das Frankfurter Brett muss sich beweisen, denn es bekommt günstige Konkurrenz als Schneidebrett mit Auffangschale!

Frankfurter BrettDa der Trend beim Kochen immer mehr dazu tendiert, mit frischen Zutaten zu Hause zu kochen, sind praktische und sinnvolle Utensilien eines der wichtigsten Hilfsmittel. Heute wollen wir uns deshalb einmal mit dem Thema „ Schneidebrett mit Auffangschale “ beschäftigen. Diese Art von Schneidbrett ist äußerst sinnvoll, hygienisch und sogar zeitsparend, denn man fängt den anfallenden Müll vom Schneiden ganz einfach im dafür vorgesehenen Auffangbehälter auf. Natürlich gibt es diverse Hersteller und verschiedene Arten dieser multifunktionalen Schneidebretter. Ein ganz wichtiger Punkt ist aber sicherlich bei allen Schneidbrettern vorrangig zu beachten: Wie lassen sich Schneidbrett und Auffangbehälter reinigen? Denn nur, wenn die Hygiene gegeben ist, macht das Kochen mit frischen Zutaten richtig Spaß.

Um einen besseren Überblick über das Thema zu bekommen, haben wir nachfolgend verschiedene Schneidebretter mit Auffangbehältern für euch verglichen:

Modell
|
Frankfurter Brett MONO Bambus
Cleenbo bamboo XL Schneidebrett mit Auffangschale
Continenta Schneidebrett mit Edelstahl Schublade
Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit Auffangbehälter
Zum Angebot
|

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot
Bild
|
Frankfurter Brett Mono Bambus
 Cleenbo bamboo XL Schneidebrett mit Auffangschale
Continenta Schneidebrett Stirnholz mit Edelstahl Schublade
Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit Auffangbehälter
Anzahl Behälter
|
bis zu 8 Gastronormbehälter
Auffangschale Kunststoff
Edelstahl Schublade
Auffangschale Kunststoff
Material
|
Bambus oder Eiche
Bambus oder Buche
Stirnholz
Bambus / Kunststoff

Funktion
|
Ausgezeichnet, intuitiv und durchdacht
ausziehbare Wanne
Edelstahl Auffangschale mit Schubfunktion
ausziehbare Wanne
Gewicht
|
10 kg
1,6 kg
1,0 kg
1,4 kg
Abmessungen
|
50 x 36 x 4cm
40 x 29 x 7cm
39 x 27 x 6 cm
38,6 x 31,4 x 10 cm
Reinigung
|
Behälter sind spülmaschinenfest, Schneidebrett per Hand
Auffangschale ist spülmaschinenfest, Schneidebrett per Hand
Auffangschale ist spülmaschinenfest, Schneidebrett per Hand
Auffangschale ist spülmaschinenfest, Schneidebrett per HandKein Überlaufrand

WMF Schneidebrett mit Auffangschale

WMF Schneidebrett Holz
WMF Schneidebrett Holz bei Amazon*

Das WMF Schneidebrett mit Auffangschale* kommt in massivem Eiche daher, mit einer Cromargan Schale als Auffangbehälter. Die sehr schicke Schale kann auch gleichzeitig als Serviertablett verwendet werden. Das Holz-Schneidbrett ist sehr massiv, groß und schwer, sodass es auch für gröbste Arbeiten eine standhafte und sichere Grundlage bietet.WMF Schneidebrett Holz Die Abmaße des Holz Schneidebrett sind 36 cm Länge und 26 cm Breite.

Die Edelstahl Auffangschale ist mit dem bekannten WMF Cromargan beschichtet. Das macht sie sehr edel, aber auch resistent und natürlich spülmaschinenfest. Auch das Holzschneidebrett kann in die Spülmaschine, das empfehlen wir allerdings nicht. Mit Spüli reinigen und fertig. Zur Pflege sollte das Schneidebrett hin und wieder geölt werden, vor allem wenn es in der Spülmaschine war. Sonst wird das Holz mit der Zeit spröde und rau.

Leider zeigen sich manche Bretter bereits bei der Auslieferung sehr rau, hier lässt die Qualität dann doch etwas zu wünschen übrig. Dem kann mit mehrmaligen Ölen einfach Abhilfe geschaffen werden, aber es ist natürlich sehr unschön für ein Holz Schneidebrett in dieser Preisklasse. Da Holz weicher ist als der Klingenstahl, bietet dieses Schneidbrett eine nachgiebige und somit klingenschonende Unterlage für jegliche Art von Schneidarbeiten in der Küche.


 


Cleenbo bamboo XL Schneidebrett mit verschiebbarer Auffangwanne

 

cleenbo® bamboo XL Schneidebrett mit verschiebbarer Auffangwanne Bambus
cleenbo® bamboo XL Schneidebrett mit verschiebbarer Auffangwanne Bambus bei Amazon

Beim Cleenbo bamboo XL Schneidebrett mit Auffangschale handelt es sich quasi um den VIP der Schneid- und Hackbretter. Das Schneidbrett ist aus vielen TV-Serien wie beispielsweise Die Kochprofis, Das Perfekte Dinner, Kocharena oder Game Of Chefs bekannt. Starköche wie Ole Plogstedt, Mike Süsser, Frank Oehler, Andi Schwaiger oder Cornelia Poletto schwören auf die Benutzung dieses Brettes.
Möglicherweise muss man bei diesem Brett also auch den Namen mit bezahlen. Das Schneidbrett liegt mit rund 45 Euro nämlich im oberen Preissegment.

Schauen wir uns die Vor- und Nachteile aber einmal genauer an. Das Schneidebrett / Hackbrett ist aus formstabilem, geöltem und cleenbo® bamboo XL Schneidebrett mit verschiebbarer Auffangwanne Bambusverwindungsfreiem Bambus gefertigt und hat eine praktische verschiebbare Auffangwanne aus lebensmittelechtem Kunststoff. Die Abmessungen für das Schneidebrett mit Auffangschale liegen bei 40 cm x 7 cm x 29 cm und die Wanne hat eine Größe von 28,3 cm x 5 cm x 21,5 cm. Das Gesamtgewicht liegt mit 1,6 Kilo etwas über dem Gewicht der anderen Schneidbretter.

Wie auch bei den anderen beiden Schneidbrettern ist die Auffangschale spülmaschinengeeignet. Das Schneidbrett an sich muss per Hand gereinigt werden. Um einen sicheren und rutschfesten Stand beim Schneiden zu gewährleisten sind 4 rutschhemmende Pads im Lieferumfang enthalten.

Leider können wir nicht sagen ob es am TV Bonus liegt, aber auch dieses Brettchen schneidet bei vielen Kunden mit 5 von 5 Sternen ab. Preis-Leistung ist hier allerdings nicht ganz gegeben, denn die geforderten 45 Euro (Preis bei Amazon prüfen*) sind auch für ein VIP Schneidebrett/Hackbrett deutlich zu hoch angesetzt.


Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit Auffangbehälter

Tomorrow Kitchen Schneidebrett
Tomorrow`s Kitchen – Schneidebrett und Auffangbehälter bei Amazon*

Das Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit Auffangschale kommt optisch äußerst stylisch und modern daher. Das Schneidbrett ist aus unbehandeltem Holz und es kann sogar doppelseitig genutzt werden.

Der Auffangbehälter ist aus durchsichtigem Kunststoff und hat eine Höhe von ca. 2 cm. Der Unterbau ist aus weißem Kunststoff. Das komplette Brett mit Auffangbehälter kommt insgesamt auf Abmessungen von 38,6 x 31,4 x 10 cm bei einem Gewicht von 1,3 Kg.

Auf dem Schneidebrett/Hackbrett lassen sich praktischerweise neben kalten auch heiße Lebensmittel schneiden, da das Schneidbrett äußerst strapazierfähig ist. Zum Reinigen kann die Auffangschale einfach mit in die Spülmaschine gepackt werden. Das Schneidbrett selbst sollte man aber idealerweise von Hand reinigen. Auch nach mehrmaligem Reinigen sieht das Schneidebrett noch aus wie neu. Um beim Schneiden genügend Halt zu haben, hat der Auffangbehälter rutschfeste Gummifüße. Dadurch rutscht auch bei Schneiden von hartnäckigen Lebensmitteln nichts mehr weg.

Die Kosten von rund 30 Euro (Preis bei Amazon prüfen*)sind für dieses Schneidebrett absolut gerechtfertigt. Viele Kunden bewerten das Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit 5 von 5 Sternen und sind mit dem Kauf überaus zufrieden. Ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei diesem Schneidbrett durchaus gegeben.

Frankfurter Brett MONO Bambus

Frankfurter Brett MONO Bambus
Frankfurter Brett MONO Bambus bei Amazon*

Das Frankfurter Brett MONO ist die deluxe Version der Schneidbretter mit Auffangbehälter und trägt sogar den „Universal Design“-Award.

Auch dieses Schneidebrett/Hackbrett ist aus diversen TV Kochshows bekannt, denn es hat wohl alles zu bieten, was das Küchenherz begehrt. Leider muss man hierfür allerdings den stolzen Preis von rund 350 Euro in Kauf nehmen. Ob sich das lohnt schauen wir uns jetzt einmal genauer an.

Laut Hersteller ist das Frankfurter Brett nicht einfach nur ein Schneidebrett. Es ist vielmehr sogar ein richtig gut organisierbarer Arbeitsplatz für die Küche.

Das Frankfurter Schneidbrett ist aus Bambus gefertigt und verfügt über ein patentiertes ausziehbares Bügelsystem. Durch dieses Bügelsystem ist es möglich Behälter für Abfall, Schnittgut, Zutaten & benutzte Küchenwerkzeuge lückenlos ringsum das Schneidebrett zu befestigen. Sollten die Bügel einmal nicht benötigt werden, so können sie ganz einfach eingeklappt werden und stören den Küchenablauf somit nicht weiter. Die mitgelieferten Behälter sind sogenannte Gastronormbehälter und zählen zum weltweiten Standard für echte Küchenprofis.

Damit zu jederzeit ein fester Stand garantiert ist, dienen 4 Silikonringe als Antirutschfüße und Frankfurter Brett MONO Bambuszeitgleich sogar als Unterlüftung. Ein weiteres nettes Accessoire ist der mitgelieferte Displaybügel. Er dient als Halterung für Lieblingszutaten wie Salz, Pfeffer und Zucker. Soviel Schnick-Schnack hat allerdings sein Gewicht und somit kommt das komplette Schneidbrett /Hackbrett mit stolzen 7 Kg daher. Die Abmessungen liegen bei 54 x 37 x 4 cm. Wie auch bei den etwas preisgünstigeren Schneidebrettern ist die Auffangschale wieder spülmaschinengeeignet und das Schneidebrett freut sich über Handwäsche.

Lohnt sich diese Anschaffung?

Viele Kunden haben sich bereits für diese Luxusvariante der Schneidbretter entschieden, denn es ist das perfekte Küchenutensil für Profis, aber auch der ambitionierte Hobbykoch wird hieran seine pure Freude haben. Ein großer Pluspunkt des Frankfurter Brett MONO Bambus ist die Herstellung. Diese ist nämlich zu 100 % Made in Germany und kommt Frankfurt/Offenbach. Aufgrund der hohen Herstellungsqualität, der guten Verarbeitung und dem perfekt abgestimmten Inklusivzubehör ist auch bei diesem Modell das Preis-Leistungsverhältnis absolut stimmig. Die Kosten (Frankfurter Brett Preis bei Amazon prüfen*) für das Frankfurter Brett sind eine gute Investition, denn damit kann man sich auch als Hobbykoch für lange Zeit ein bisschen Luxus nach Hause holen.


Continenta Schneidebrett Stirnholz mit Edelstahl Schublade

Continenta Schneidebrett Stirnholz mit Edelstahl Schublade
Continenta Schneidebrett Stirnholz mit Edelstahl Schublade bei Amazon*

Im Gegensatz zum Frankfurter Brett sieht das Continenta Schneidebrett auf den ersten Blick deutlich schlichter aus. Gegebenenfalls punktet dieses Schneidebrett aber mit anderen Vorzügen. Das Schneidbrett besteht aus Stirnholz und hat eine integrierte Schale aus Edelstahl die mittels einer Führungsschiene unterhalb des Schneidbrettes geführt wird.

Da das Schneidbrett aus Stirnholz gefertigt ist, kann auf dem Brett auch mit besonders hochwertigen Messern gearbeitet/gehackt werden, denn Stirnholz ist ein besonders harter und widerstandsfähiger Rohstoff. Gleichzeitig hat Bambus den großen Vorteil, dass er umweltschonend sowie klingenschonend ist und ganz nebenbei sogar eine natürliche antibakterielle Wirkung besitzt. Wenn die Klingen doch mal stumpf werden, dann Bedarf es einem Messerschärfer.

Das Schneidbrett hat eine komplette Abmessung von ca. 39 x 27 x 6 cm bei einem Gewicht von knapp einem Kilogramm. Wie auch beim vorherigen Schneidbrett kann die Auffangschale des Continenta Schneidbretts problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Um die vielen Vorteile des Stirnholzbrettchens zu erhalten, muss dieses natürlich wieder von Hand gereinigt werden.

Die vielen positiven Kundenrezessionen sprechen für sich und das Continenta Schneidebrett mit Auffangschale darf sich über ein klasse Bewertung freuen. Preislich liegt es mit rund 50 Euro (Preis prüfen*) im mittleren Preissegment und hat für diesen Preis qualitativ viel zu bieten. Auch bei diesem Schneidbrett /Hackbrett stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut.


Fazit der Schneidbretter-Vergleiche

Wie bei vielen anderen Küchenutensilien gibt es auch bei den Schneidebrettern mit Auffangsehälter viele verschiedene Modelle und Hersteller. Um das richtige Schneidebrett mit Auffangschale für die persönlichen Bedürfnisse zu finden, muss man Kosten und Nutzen für sich persönlich abschätzen. Lohnt sich die Anschaffung eines hochpreisigen Schneidebretts für mich oder kann ich genauso gut auf einem kostengünstigen Brett mein Gemüse schneiden und hacken? Zum einfachen Brot schneiden zB eigenen sich alle wunderbar. Um eine kleine Entscheidungshilfe zu schaffen haben wir bei unseren 4 vorgestellten Schneidebrettern den Vergleichssieger im Preis-Leistungsverhältnis sowie den Vergleichssieger für Qualität / Verarbeitung / Funktionalität gekürt.

Preis-Leistung: Tomorrow`s Kitchen Schneidebrett mit Auffangschale

Qualität / Verarbeitung / Funktionalität : Frankfurter Brett MONO Bambus

Sicher ist aber Eines: Solange man immer mit Liebe kocht, ist es ganz egal, auf welchem Schneidebrett man die Zutaten dafür geschnitten hat! Wer lieber ein Maschine mit dem schneiden beauftragt, sollte sich vielleicht mal die Die Krups HP5031 Prep & Cook Multifunktions-Küchenmaschine anschauen

Welches Material für´s Schneidebrett?

Holz, Kunststoff, Glas oder Silikon

 

Die Wahl des Materials Ihrer Schneidunterlage ist vor allem für die Schärfe Ihrer Messer von Bedeutung. Glasschneidebretter wie von sind zum Beispiel eher von der härteren Sorte und führen daher schnell zum verstumpfen der Messerklinge. Sie eignen sich als Schneidebrett für einfache Schneidearbeiten, bei denen nur sehr wenig Kraft aufgewendet wird. Da Glasschneidebretter eine sehr glatte Oberfläche besitzen, sind sie beständig gegen Speisesäuren, antibakteriell,  sowie geruchs- und geschmacksneutral und natürlich entsprechend leicht zu reinigen.

Holz zählt sicherlich zu den Klassikern unter den Materialien für Schneidebrettern. Holz ist nicht zu hart und gibt dem Klingendruck Ihrer Kochmesser optimal nach. Holz ist zwar nicht geruchs- und geschmacksneutral, aber genau dies ist bei vielen Gourmets sehr beliebt. Holzbretter sehen aber vor allem auch sehr elegant aus. Zur Auswahl stehen unterschiedlichste Holzsorten. Bambus, Eiche, Akazie oder auch Buche finden sich immer wieder. Auch bei den oben genannten Schneidebretter mit Auffangschalen.

Damit Ihr Holz-Schneidebrett auch lang Freude bereitet, sollten Sie es von Zeit mit etwas Holz-Pflegeöl einreiben. Dadurch nimmt das Schneidebrett weniger Flüssigkeiten auf.

Wer sein Schneidebrett besonders leicht und flexibel mag, der ist mit einem Schneidebrett aus Kunststoff gut beraten. Kunststoffschneiderbretter sind äußerst pflegeleicht und natürlich spülmaschinenfest. Das Angebot ist daher groß und Sie können aus verschiedensten Formen, Farben und  Die Kunststoff Schneidebretter sind sehr flexibel und nachgiebig und gelten als ideale Schneidunterlage für besonders scharfe Kochmesser, da sie die Klingen auch nach wiederholtem Gebrauch nicht abstumpfen.

 

Garam Masala – Klassiker der indischen Küche

Garam Masala

Garam Masala ist eine Mischung aus gemahlenen Gewürzen, die in der indischen Küche weit verbreitet sind. Es wird manchmal allein verwendet, kann aber auch mit anderen Gewürzen gemischt werden. Die Gewürze für Garam-Masala werden gewöhnlich geröstet, um mehr Geschmack und Aroma hervorzubringen, und dann gemahlen. Das Wort Masala bedeutet einfach „Gewürze“ und Garam bedeutet „scharf“. So bedeutet der Begriff Garam Masala wörtlich übersetzt „scharfe Gewürze“. Garam-Masala ist jedoch nicht unbedingt eine besonders würzige Mischung.

Variationen über Garam Masala

Tatsächlich gibt es kein einzig wahres Garam-Masala-Rezept. Die Zutaten unterscheiden sich je nach Region und den individuellen Vorlieben. Aber in den meisten Fällen wird Gram-Masala mit Koriander, Kreuzkümmel, Kardamom, Nelken, schwarzer Pfeffer, Zimt und Muskatnuss als Grundzutaten hergestellt.

In anderen Variationen von Garam Masala können die Zutaten Kurkuma, Safran, Fenchelsamen, Ingwer, Knoblauch, Senfkörner, Muskatblüte, Sternanis, Tamarinde, Bockshornklee, Lorbeerblätter oder Malabarblätter sein.

In der nordindischen Küche wird Garam Masala typischerweise in Pulverform verwendet, während im südlichen Teil des Landes Garam Masala oft mit Kokosmilch, Essig oder Wasser zu einer Paste geformt wird. Beachten Sie, dass in der Regel jede Kultur in ihrer Küche mit größerer Wahrscheinlichkeit heißere Chilies (und mehr davon) in direktem Zusammenhang mit ihrer Nähe zum Äquator aufweist. Je näher am Äquator eine Bevölkerung lebt, desto heißer ist ihre Nahrung.

Dies ist vor allem auf die Tatsache zurückzuführen, dass Chiles in heißeren Klimazonen gedeihen, und die erhöhte Sonneneinstrahlung führt zu einem höheren Capsaicin-Gehalt, der Chemikalie, die sie heiß werden lässt. Aus diesem Grund sind Garam-Masala-Mischungen aus Südindien in der Regel heißer als die im Norden.

Welche Alternativen gibt es zu Garam Masala?

Da Garam-Masala einfach „scharfe Gewürze“ bedeutet, haben Sie viel Spielraum, wenn es darum geht, Ihr eigenes Garam Masala zu mischen, oder wenn Sie bei der Zubereitung eines indischen Gerichtes einen Ersatz benötigen.

Versuchen Sie, Ihr Garam Masala Rezept zu variieren, bis Sie die Gewürzkombination finden, die Ihnen am besten gefällt.

Gemüse Spaghetti mit Spinat Pesto und Garnelen

Gemuese spaghetti mit Pesto und Garnelen (1)Lecker und gesund zugleich?

Ja das geht, mit diesen knackigen Gemüse Spaghetti, eingehüllt in Pesto mit dem schmackhaften Spinat – Garnelen Topping.

Und das Beste kommt noch, dieses Gericht ist absolut Low Carb geeignet.

Aber nun spanne ich euch nicht weiter auf die Folter, los geht´s mit dem Rezept:

 

Das braucht Ihr dazu ( 3-4 Personen):

  • 200g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauzehen
  • 2 Möhren
  • 2 Zucchini
  • 250g Garnelen
  • 150ml Gemüsebrühe

Pesto (alternativ auch aus dem Glas):

  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20g Pinienkerne
  • 20g Parmesan
  • 40ml Olivenöl

Ran an den Herd!

Gemuese spaghetti mit Pesto und Garnelen (1)Zuerst beginnen wir mit den Vorbereitungen, damit später  am Herd alles reibungslos klappt.

WMF Kult X Spiralschneider (6)Die Zwiebel und der Knoblauch werden fein gehackt.

Die Möhren zuerst schälen und dann in einem Spiralschneider (Ich nutze den WMF Kult X)  zu schönen Gemüse Spaghetti verarbeitet. Auch die Zucchini lassen wir einmal durch den Spiralschneider.

Nun gehts an den Herd. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebel, den Knoblauch und die Garnelen kurz anbraten. Danach die Gemühsebrühe mit dem Spinat hinzugeben und für 3-4 Minuten köcheln lassen bis die Garnelen durch sind. Das erkennt man daran, dass sie innen schön rosa sind.

Gemuese spaghetti mit Pesto und Garnelen (1)In einer zweiten Pfanne, am besten einem Wok wird nun auch wieder etwas Olivenöl erhitzt. Darin die Spiralnudeln anbraten und mit einem Esslöffel Pesto und etwas Salz / Pfeffer würzen.

Gemuese spaghetti mit Pesto und Garnelen (1)Nun geht´s ans anrichten, zuerst die Spiralnudeln in einem tiefen Teller verteilen und dann die Spinat & Garnelen Mischung darüber verteilen.

Nun wünsche ich einen guten Appetit 🙂

 

 

Pommes in der Heißluftfritteuse – So wird`s richtig gemacht!

Pommes in der Heißluftfritteuse – So wird`s richtig gemacht!

Klarstein Vita FriteurtrommelPommes müssen nicht immer zwingend fettig und ungesund sein. Mit einer Heißluft Friteuse beispielsweise haben Sie die Möglichkeit, Pommes auch mal in einer gesunden Variante zu genießen und sparen zudem einiges an Kalorien. Mittlerweile sind Heißluftfritteusen in den deutschen Haushalten sehr verbreitet, man hört aber leider immer öfters, dass die Pommes in dem Gerät einfach nicht so wirklich gelingen wollen. Sie werden oft latschig, ungleichmäßig frittiert und wollen einfach nicht so schmecken, wie die originalen.

Doch in den meisten Fällen liegt die Schuld nicht bei der Heißluftfritteuse, sondern schlichtweg bei der falschen Zubereitung der Pommes. So komisch sich das auch anhören mag, Pommes frittieren in einer Heißluftfritteuse ist fast schon eine eigene Kunst für sich.
Im Folgenden möchten wir Ihnen deshalb mal ein sehr gutes Rezept dafür vorstellen, mit dem die Heißluft Pommes auch sicher gelingen und so schmecken. Wie die originalen aus einer herkömmlichen Fritteuse, wenn nicht sogar besser. Und das Beste daran: Die Pommes aus der Heißluftfriteuse sind sehr gesund und die Kartoffeln behalten ihre natürlichen Inhaltsstoffe und Vitamine, weil sie eben nicht direkt mit heißem Fett in Berührung treten. Außerdem wird bei der Zubereitung kein gesundheitsschädigendes Acrylamid erzeugt, wie es bei einer normalen Fritteuse der Fall ist.

Hier ein kleine Übersicht für euch:

Modell
|
Philips HD9240/90 Airfryer XL
Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluft-Fritteuse
Princess Aerofryer XL 182020
Tristar FR-6990 Crispy Fryer
Zum Angebot
|

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot

Hier zum Angebot
Bild
|
Philips HD9240/90 Airfryer XL

 Princess Aerofryer XL 182020
Tristar FR-6990 Crispy Fryer
Fassungsvermögen
|
3,0 Liter
1,5 Liter
3,2 Liter
3,2 Liter
Lieferumfang
|
Airfryer XL, Rezeptbuch, Bedienungsanleitung; Kostenlose App
Heißluftfritteuse, Bedienungsanleitung
Aerofryer, Grillrost, Bedienungsanleitung
Crispy Fryer XL, Bedienungsanleitung

Funktion
|
Rapid Air Technologie, großes Fassungsvermögen; Digitales Display, Temperaturbereich 60-200°C; Automatische Abschaltung, Favoritenspeicher; Timer 60 Minuten,
2 in 1 Technologie, garen auf 2 Ebenen, fettfreies garen, Automatikprogramme
Innovative Luftzirkulation; Timer
Einstellbare Temperatur
Gewicht
|
7,0 kg
2,9 kg
5,0 kg
6,0 kg
Abmessungen
|
31,5 x 42,29 x 30,2 cm
38,9 x 49 x 30 cm
34 x 38,4 x 33 cm
39,1 x 34 x 32,8 cm
Reinigung
|
abnehmbare Teile spülmaschinenfest
Deckel, Rührvorrichtung, herausnehmbar und spülmaschinengeeignet.
Spülmaschinenfestes Zubehör
Spülmaschinenfestes Zubehör
Leistung
|
2100 Watt
1400 Watt
1500 Watt
1500 Watt

Hier nun das Rezept für die Heißluft Pommes, wir wünschen Ihnen viel Spaß beim nachkochen:

Erforderliche Zutaten (2 Portionen):
– 400g festkochende Kartoffeln
– Einen Esslöffel gutes Olivenöl (Auch Raps-, oder Erdnussöl)
– Etwas Salz

Die richtige Zubereitung:

Pommes aus der Heissluft FriteuseZunächst müssen aus den ganzen Kartoffeln erst einmal Pommes werden. Dafür müssen die Kartoffeln gründlich geschält werden und in Streifen mit einer Dicke von etwa 8mm geschnitten werden. Danach werden die geschnittenen Pommes gründlich mit einem Handtuch getrocknet. So vermeiden Sie, dass die Pommes später eine unschöne, matschige Konsistenz bekommen, dieser Schritt ist also sehr wichtig! Haben Sie das erledigt, dann können Sie die Pommes in eine Schüssel geben, den Esslöffel Öl dazugeben und das Ganze gründlich miteinander vermengen. Anschließend die Pommes direkt in die Heißluftfriteuse geben, um eine erneute Wasserbildung zu vermeiden.

Nach einer Zubereitungszeit von ca. 20-25 Minuten (8mm Dicke) sind die Pommes fertig und Sie können noch etwas Salz dazugeben, wenn Sie möchten. Sollten Sie nach einer Alternative zum allseits bekannten Ketchup suchen kann als gesunder Dipp beispielsweise auch Kräuterquark verwendet werden.

Tefal Actrifry Heissluftfriteuse
Tefal Actrifry Heissluftfriteuse bei Amazon*

Probieren Sie es aus und die Pommes in der Heißluftfritteuse werden diesmal bestimmt ein voller Erfolg. Sollten Sie noch weitere Tipps und Infos zum Thema Heißluftfritteuse benötigen, dann schauen Sie doch gerne mal auf dieser Seite vorbei: www.heissluft-friteuse-test.com

Dort gibt es ausführliche Testberichte zu hervorragenden Heißluftfritteusen, wie zum Beispiel dem Tefal Actifry*, und viele weitere nützliche Informationen zum Thema Kochen mit Heißluft.

Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse

Was darf bei einem gemütlichen Abend mit Freunden nicht fehlen? Nicht schwer zu erraten, natürlich die Chips! Kaum ist die Tüte auf, ist sie auch schon wieder leer – und zack, sind mal eben 535 Kilokalorien bei lediglich 100g Chips im Bauch und wenige Tage später auf der Hüfte vorzufinden! Aber was kann man dagegen machen? Chips machen süchtig heißt es immer wieder, was soll man da tun?

Hier gibts die Alternative – Chips aus der Heissluftfritteuse.

Das braucht Ihr dazu

  • 100g Kartoffel ( oder auch Süßkartoffel)
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Chips aus der HeissluftfritteuseFür die Kartofellchips aus der Heißluftfritteuse werden zuerst die Kartoffel geschält. Wer möchte kann auch die Schale dran lassen, dann aber vorher gut waschen.

Im nächsten Schritt die Scheiben mit einem Gemüsehobel (zB WMF Gemüsehobel Top Tools) ca 1mm dick schneiden

Die Kartoffelscheiben für 20 Minuten in kaltem Wasser weichen lassen, damit die Stärke austreten kann. Danach die Scheiben mit einem Tuch trockentupfen und mit dem Öl vermengen.

Die Heißluftfritteuse auf 160 °C stellen.
Die Erdäpfel in den Korb geben, verschließen und für ca. 20 Minuten knusprig braun backen.
Wenn Sie die Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse nehmen, nach Belieben mit Salz & Pfeffer würzen.

Tipp
Ihr könnt aus mach Karotten ausprobieren. Die sind ebenfalls sehr schmackhaft und bereichern den Knabberspaß.
Die Kartoffelchips sind eine kalorienarme Alternative zu den gekauften Knabbergebäck.

Heissluft friteuse pommes fettfreiEin Rezept für lecker knusprigen Pommes aus der Heissluftfritteuse gibt es hier

Handelt es sich bei Chia-Samen um ein Superfood?

Viele Menschen haben heute das Bestreben, sich besonders gesund zu ernähren, denn gesunde Ernährung ist ein Trend. Der Begriff Superfood kommt deshalb in Bezug auf viele verschiedene Lebensmittel vor, denen nachgesagt wird, dass sie ungewöhnlich gesund sind. Sehr häufig wird der Begriff Superfood auch im Zusammenhang mit Chia-Samen gebraucht. Die kleinen schwarzen Körner stammen von einer Art der Salbeipflanzen. Diese Pflanzen werden heute überwiegend in Nicaragua, Guatemala und Mexiko angebaut. Es ist bekannt, dass schon die Azteken und Maya Chia-Samen in der Küche verwendet haben. Handelt es sich bei diesen Samen aber nun um ein regelrechtes Superfood, sind sie einfach nur gesund oder gibt es sogar gesundheitliche Risiken?

Die aktuellen Forschungsergebnisse über Chia-Samen

Als es Mode wurde, wieder mehr Chia-Samen in der Küche zu verwenden und sie auch in größeren Mengen in vielen Haushalten auf den Teller kamen, hat auch die Forschung begonnen, sich näher mit den kleinen schwarzen Samen zu beschäftigen. Dabei herausgekommen ist, dass Chia-Samen durchaus gesund sind, die gleichen Inhaltsstoffe aber hierzulande auch in anderen genauso gesunden Lebensmitteln vorkommen. Chia-Samen enthalten sehr viel Kalzium und Eisen und sind deshalb besonders für Veganer durchaus empfehlenswert. Auch der Eiweißgehalt ist hoch, außerdem der Anteil gesunder Omega-3-Fettsäuren. In normalen Mengen sind auch Kalium, Phosphor, Zink, Magnesium und die Vitamine C, B1, Riboflavin, Niacin, B12, A und E enthalten.

Ein Grafik von Chia-Welt.de

Zu Chia-Samen muss genug getrunken werden

Wer Chia-Samen mag, nimmt damit, wie oben beschrieben, also durchaus etwas Gesundes zu sich. Chia-Samen haben allerdings die Eigenschaft, ähnlich wie Flohsamen sehr stark aufzuquellen. Deshalb ist es besonders wichtig, zu den kleinen schwarzen Samen immer genug Flüssigkeit aufzunehmen. Wer das beachtet, schadet seiner Verdauung nicht, sondern tut das Gegenteil, denn genug Ballaststoffe wie in Chia-Samen enthalten, sind ja im Prinzip gesund. Aber wie gesagt nur dann, wenn der Körper auch eine ausreichende Menge an Flüssigkeit dazu erhält.

Weitere Informationen über Chia-Samen

Chia-Samen lassen sich in der Küche sehr vielseitig verwenden. Sie passen gut zu Salaten, Puddings, Quark, Joghurt oder in Soßen, können aber auch in Brot oder Kuchen verarbeitet werden. Ein Rezept für Pfannkuchen mit Chia-Samen ist hier zu finden: http://alley-pfannekuchen.de/

 

Tagliatelle selbst gemacht

Für unser letztes Familienessen habe ich Tagliatelle selbst gemacht. Oft denkt man Pasta frisch zu machen wäre voll aufwändig, doch ist es in Wahrheit etwa zehn Minuten Arbeit.

Das Grundrezept das ich verwendet habe, ist jenes das meiner italienischen Marcato Nudelmaschine beigefügt war und mit dem ich sehr zufrieden bin.

Rezept:

Pro  Person:

  • 50g Mehl
  • 50g Gries
  • ein Ei

Wenn man für vier Leute Pasta macht braucht man also etwa 200g Mehl und 200g Gries und vier Eier. Man kann den Teig auch leicht salzen.

Zubereitung:

Mehl und Greis auf der Arbeitsplatte ausbreiten und eine Mulde formen. Die Eier aufschlagen und das ganze gut verkneten. Am besten ist es nun den Teig im Kühlschrank für eine Stunde zu lagern, aber es klappt auch wenn man gleich weitermacht.

Um die Nudeln zu machen nimmt man ein Stück Teig, stellt die Pastamaschine auf die größte Stufe und lässt den Teig einmal durch. Auf meiner Maschine ist die „Tagliatelle-Stärke“ bei etwa Stufe Sieben. Um diese Dünne zu erreichen habe ich den Teig bei Stufe drei und fünf durchgelassen und anschließend durch die Schneiderollen geschickt.
An sich ist es ideal die nun fertigen Nudel für einige Zeit zum Trocknen aufzuhängen. Dafür eignet sich beispielsweise ein Wäscheständer sehr gut. Wenn man keinen hat, kann man die Nudeln auch in sehr viel Mehl schwenken, damit sie nicht zusammenkleben und sie eben so trocknen lassen.

Die Kochzeit der trockenen Nudel ist etwa drei Minuten, die von ganz frischen ist etwa eine Minute.

Ich habe dieses Rezept gerne für meine guten Freunde von www.kitchenagents.de gemacht und freue mich wenn es Euch auch schmeckt! Mahlzeit 🙂

Der Dicke Wiener https://www.derdickewiener.at

Dörrautomat – Obst oder Gemüse, so wird getrocknet!

Mit einem Dörrautomat lassen sich die verschiedensten Lebensmittel von Obst und Gemüse über Fleisch bis hin zu Kräutern trocknen. Auch um Teige treiben zu lassen, eignet sich das Gerät hervorragend. Wir zeigen euch, wie ein Dörrautomat funktioniert und was ihr alles damit machen könnt.

Der Dörrautomat – wie funktioniert er genau?

Dörrautomaten sind zwar in ihrer Grundfunktion relativ ähnlich aufgebaut, dennoch unterscheiden sich die verschiedenen Geräte auf dem Markt teilweise deutlich voneinander. Zu den beliebtesten Varianten zählen vor allem Dörrautomaten, die fast wie ein Backofen funktionieren. Sie verfügen über ein Heizelement, das die Luft im Inneren des Geräts erwärmt und gleichmäßig verteilt – so wie bei einem Umluftbackofen. Auf diese Weise werden Obst, Gemüse und andere Lebensmittel in kürzester Zeit dehydriert.

Andere Produkte sind dagegen mit einer Infrarot-Funktion ausgestattet. Diese kommen in der Natur auch in der Sonne vor, werden aber von unseren Augen nicht wahrgenommen. Durch Infrarot-Strahlung erfolgt das Trocknen von Lebensmitteln besonders schnell und gleichmäßig, was sowohl Zeit als auch Strom spart. Ehe ihr euch für ein bestimmtes Gerät entscheidet, ist es ratsam, sich zunächst mit den verschiedenen Bauarten vertraut zu machen. Dann ist es einfacher, ein Modell zu wählen, das zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Schonende und vitaminerhaltende Trocknung aller Lebensmittel

Das Besondere an einem Dörrautomaten ist, dass die Vitamine auch während des Trocknens vollständig erhalten bleiben. Der Geschmack von Obst wird etwas süßer, was sich gerade für Müslis besonders gut eignet. Auch Gemüse erhält eine würzigere Note, die besonders bei Röstzwiebeln oder Tomaten gut zum Vorschein kommt. Möchtet ihr euch gesund ernähren, ohne dabei auf knusprige Snacks verzichten zu wollen, ist ein Dörrautomat eine Investition, die sich zweifelsohne lohnt.

Was kann mit einem Dörrautomat getrocknet werden?

Am häufigsten werden in einem Dörrautomat klassische Obstsorten zum Trocknen verarbeitet. Dazu zählen unter anderem Bananen, Äpfel, Datteln, Feigen, Trauben oder auch Aprikosen und Pflaumen. Auch exotische Früchte wie Ananas oder Mango schmecken aus dem Dörrautomaten lecker und lassen sich nach dem Trocknen hervorragend in Müslis oder Kuchen verwenden. Weiterhin lassen sich Tomaten dörren, die anschließend in Olivenöl eingelegt und haltbar gemacht werden können. Zwiebeln werden nach einigen Minuten im Dörrautomaten zu knusprigen Röstzwiebeln und auch frische Kräuter sind in getrockneter Form über viele Monate hinweg haltbar.

Darüber hinaus könnt ihr sogar Fisch und Fleisch im Dörrautomaten trocknen. Wie wäre es zum Beispiel mit knusprigem Beef Jerky aus Rindfleisch, das reich an Protein und sehr fettarm ist? Wichtig ist, Fleisch möglichst dünn zu schneiden und im Vorfeld eventuell zu marinieren, um den Geschmack zu verbessern.

 

Dörrautomat TZS Forst Austria
Dörrautomat TZS Forst Austria bei Amazon

Wir empfehlen euch den TZS First Austria als leistungsstarken Dörrautomaten. Er verfügt über einen integrierten Temperaturregler von 35 bis 70 °C und bietet auf mehreren Etagen genügend Platz für verschiedene Lebensmittel. Mit diesem Gerät könnt ihr sowohl Obst und Gemüse als auch Fleisch, Fisch, Pilze und Kräuter vitaminschonend trocknen.

Ein eingebautes Thermostat hält die Temperatur über den gesamten Dörrprozess hinweg auf einem konstanten Niveau. Die einzelnen Etagen sind höhenverstellbar und lassen sich bequem in der Spülmaschine reinigen.

So bereitet ihr leckere Bananenchips im Dörrautomat zu

Knusprige Bananenchips sind nicht nur ein gesunder und süßer Snack für zwischendurch, sondern können auch in Müslis, Salate, Joghurts und viele andere Speisen gemischt werden. Verwendet für den Dörrautomaten am besten Früchte, die sehr reif, aber noch nicht überreif sind. Idealerweise sind die Bananen bereits leicht fleckig. Sind dunkle Stellen auf dem Fruchtfleisch vorhanden, schneidet diese einfach ab. Die restliche Frucht wird nun in Scheiben geschnitten und anschließend in den Dörrautomaten gelegt. Wichtig: Je dicker ihr die Scheiben schneidet, desto länger benötigt das Gerät zum Trocknen der Früchte. Nach wenigen Minuten könnt ihr leckere, knusprige Bananenchips genießen.

Slow Cooker – Entschleunigung in der Küche

In unserer hektischen Welt fällt es immer schwerer sich gesund und vollwertig zu ernähren. Alles muss direkt greifbar und verfügbar sein. Sei es der morgendlich Croissant auf dem Weg zum Büro, der Donut in der Frühstückspause vor dem nächsten Meeting oder der Döner in der Mittagspause.

Alles ist vorgefertigt, schnell zubereitet, schnell gegessen und leider viel zu oft, viel zu ungesund.

 

Da kommt die kleine Gegenbewegung in Form des Slow Cookings gerade richtig. „Slow was?“ werden Sie sagen?! Slow Cooking! Die langsame Art zu kochen. Allerdings ist diese Zubereitungsart gar nicht so lanmgsam. Vielen ist der Begriff vermutlich etwas bekannter als „Schongaren“ oder „Dampfgaren“. Das etwas modernere Utensil ist der Slow Cooker.

 

Slow Cooker – Immer mit der Geduld

 

Das Prinzip zum Schongaren, bzw. Dampfgaren ist eigentlich identisch. Es geht darum die Speisen auf langsame und magenschonende Art zu verarbeiten. Dabei herrschen Temperaturen von 60 bis 90 Grad. Und dabei kann der Slow Cooker schonmal 12 Stunden „brutzeln“, aber alles unterhalb des Siedepunkts. Und genau das ist ideal, um alle Nährstoffe in den Lebensmitteln erhalten zu können und vollwertige und energiereiche Speisen zu bereiten. Ein weiterer Pluspunkt des Slow Coookings ist, dass die Speisen nahezu unbeobachtet vor sich hingaren können. Denn bei den Niedrigtemperaturen kann kaum etwas anbrennen. Hier finden Sie übrigens einige Slow Cooker in einer guten Übersicht.

 

Der Unterschied liegt im Geschmack

 

Auch schmecken die Speisen viel intensiver, als so manches aus der Pfanne, was schnell und agressiv erhitzt wurde. Meist sind in diesen Speisen viel weniger Nährstoffe enthalten, und das merkt man. Die Speisen aus dem Slow Cooker haben ein viel intensiveres Aroma.

 

Was wird im Slow Cooker zubereitet?

 

Der beheizte äußere Topf bringt die Temperatur schonend ins Innere und erwärmt die Speisen so langsam, ohnen die Fasern zu zerstören. Der Slow Cooker eignet sich besonders gut für verschiedene Gemüsegerichte. Aber auch Fleisch und leckere Eintöpfe lassen sich in dem kleinen Wunderhelfer schonend und einfach zubereiten.

 

Der Slow Cooker ist natürlich nichts für den schnellen Imbiss zwischendurch, denn das Gerät benötigt seine Zeit. Aber das Warten wird sich lohnen und Sie werden erstaunt sein, was so ein kleiner Topf aus Ihren Speisen zaubert.

 

Auf einen Blick – Die Vor- und Nachteile des Slow Cookers

Slow Cooker Garzeiten für Fleisch

  • Sie müssen den Topf während des Kochvorgangs nicht beaufsichtigen
  • im Vergleich zum Backen ist der Stromverbrauch viel geringer
  • alle Speisen werden schonend gegart
  • volles und intensives Aroma wird erhalten
  • ehr hoher Nährstoffgehalt

 

Wo Licht ist, ist auch Schatten: Die Nachteile des Schongaren

 

  • Der Slow Cooker eignet sich leider nicht für gefrohrene Lebensmittel
  • gekocht werden kann nicht spontan. Die Zubereitung im Slow Cooker will geplant sein

 

Übrigens: Anbei finden Sie eine Infografik mit einigen Richtwerten für ein saftig, zartes Stück Fleisch. Guten Appetit!

Burger Buns – die besten fluffigen Hamburger Brötchen

Die besten Burger Buns findet man nicht im Supermarkt und die wenigsten Bäcker haben wirklich gute im Angebot.

Hier zeigen wir dir, wie du die lecker fluffigen Buns selbst machst.

Selbstgemachte Burger, am besten vom Grill oder zumindest aus der Grillpfanne sind immer lecker. Die Vielfalt an Garnituren vom einfachen Hamburger bis zu kreativen Varianten wie z.B. dem Hokkaido Kürbis Burger machen den Burger für fast jeden Geschmackstyp interessant.

Was aber oftmals vergessen wird, und mit zum wichtigsten gehört sind die Brötchen, die sogenannten Buns.

 

Für ca. 8 Buns brauchen wir folgendes:

  • 350 ml warme Milch
  • 1 großes Ei
  • 60g Butter
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 25g frische Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500g Mehl Typ 550

Zum bestreichen der Buns:

  • Mischung aus einem geschlagenen Ei und 2 Esslöffel Wasser
  • Sesam nach Geschmack

 

Und schon kann es los gehen

zuerst wird die Milch auf dem Herd oder in der Mikrowelle erwärmt. Danach kann in dem gleichen Topf die Butter geschmolzen werden. Als nächstes geben wir die warme Milch, den Zucker, die Hefe, das Ei und die geschmolzene Butter in eine Schüssel und schlagen es mit einem Schneebesen leicht schaumig.

Den Teig kneten

Nun mischen wir in einer großen Schüssel das Mehl mit Salz und geben die Milch-Mischung mit dazu. Jetzt wirds sportlich, das heißt der Teig wird für ca. 5min geknetet auf einer bemehlten Arbeitsfläche. Wenn er zu klebrig ist, immer mal wieder etwas mehl hinzugeben. Achtung! Bitte erstmal 2 -3 min kneten bevor Ihr Mehl hinzugebt. Der Teig wird durch das kneten auch fester, und ein bisschen kleben darf er.

Der Teig kommt nun in eine geölte Schüssel und wird dort mit einem Küchentuch abgedeckt. Das Ganze  mindestens eine Stunde gehen bis er das doppelte Volumen erreicht hat.

Die Kugeln formen

Jetzt drücken wir den Teig zusammen das die Luft etwas rausgeht und geben ihn wieder auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche.

Der Teig wird nun in 8 gleich große Teile geschnitten, mit Frischhaltefolie abgedeckt und nochmals 10 Minuten ruhen gelassen.

Nun formen wir schöne runde Buns, das ist etwas schwierig, einfach etwas Gedult haben und immer schon nachkneten.

Die fertigen Teigkugeln legen wir auf ein Backblech und drücken sie ganz leicht platt.

Die Buns werden nun wieder mit Frischhaltefolie abgedeckt und dürfen weitere 45 Minuten ruhen bevor sie mit dem Ei-Wassergemisch eingepinselt und mit dem Sesam nach Geschmack bestreut werden.

Nun kommen die Buns für 18-20 Minuten bei 190 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen bis sie schön Goldbraun sind.

Nun kommt der wichtigste Schritt!

Sobald die Buns aus den Ofen kommen, sofort runter vom Backblech und mit einem ganz leicht feuchten Geschirrtuch abdecken. Dadurch werden sie erst so richtig fluffig soft.

Sobald sie abgekühlt sind, kann belegt werden! Lasst es euch lecker schmecken!