Der Gaskugelgrill Outdoorchef AMBRI 480G im Test

Outdoorchef AMBRI 480 G schwarz BBQ Gasgrill

Gaskugelgrill Outdoorchef Ambri 480G

Sommerzeit ist Grillzeit und immer öfter kommt hierbei ein Gaskugelgrill zum Einsatz. Das liegt sicherlich zum einen an der einfachen Handhabung eines Gasgrills und zum anderen an den vielen unterschiedlichen Grillvariationen, die mit einem solchen Gaskugelgrill möglich sind. Ein ganz besonders vielseitiges Modell ist der Outdoorchef Gasgrill AMBRI 480 G. Mit ihm kann man nicht nur Grillen, sondern dank der besonders hohen Temperaturen kann man mit diesem Gaskugelgrill auch Kochen, Backen und Braten. Ein weiteres Highlight ist das 1-Brennersystem mit elektrischer Mehrfachzündung und integriertem drehbaren EASY FLIP Trichter. Durch dieses Trichtersystem hat man die Wahl zwischen direktem und indirektem Grillen. Passend zum Outdoorchef Gasgrill kann man viele interessante Extras, wie beispielsweise einen Rib-Rack, einen Pizzastein oder ein Pfannkuchen-Ring-Set dazu kaufen. Ob der Gasgrill Outdoorchef wirklich hält was er verspricht und was der Gaskugelgrill sonst noch kann haben wir im Folgenden für euch zusammen gestellt.

Aufbau, Verarbeitung und Design des Outdoorchef Gasgrill AMBRI

Da der Gaskugelgrill werkseitig zum größten Teil schon vormontiert ist, klappt der Aufbau problemlos und ohne großen zeitlichen Aufwand. Sollte es beim Aufbauen doch einmal Probleme geben, so hilft ein Blick in die Aufbauanleitung, die mit hilfreichen Bildern und exakten Erklärungen versehen ist. Einzig und allein die minderwertige Qualität der mitgelieferten Schrauben lässt etwas zu wünschen übrig. Ausgehend von der restlichen Materialqualität, kann man hier aber mit ruhigem Gewissen ein Auge zudrücken.

Outdoorchef AMBRI 480 G schwarz BBQ Gasgrill Kugelgrill
Outdoorchef AMBRI 480 G schwarz BBQ Gasgrill Kugelgrill bei Amazon*

Wie schon kurz angedeutet, lässt die Verarbeitung vom Outdoorchef Gasgrill keine Wünsche offen. Der gesamte Grill, inkl. des pulverbeschichteten Stahlfahrgestells ist hochwertig verarbeitet und bietet eine hohe Standfestigkeit. Das Kugelgehäuse sowie das Grillrost sind emailliert. Ein kleines optisches Highlight ist das für die Frontablage und den Bodenrost verwendete Eukalyptusholz. In Kombination mit dem Kugelgehäuse sieht das äußerst chic aus und macht einiges her.

Handhabung und Komfort des Gaskugelgrills

Im Gegensatz zu Holzkohlegrills ist das Anzünden von Gaskugelgrills deutlich einfacher und weniger zeitintensiv. Der Outdoorchef Gasgrill hat eine elektronische Mehrfachzündung die das Anzünden sogar noch leichter macht. Ein toller Pluspunkt des Gasgrills von Outdoorchef ist der ohnehin schon geringe Gasverbrauch sowie die zusätzliche Möglichkeit, die Gaszufuhr manuell zu steuern. Dank dem im Deckel integrierten Thermometers hat man die aktuelle Grilltemperatur jederzeit im Blick und kann sie bei Bedarf entsprechend regulieren. Durch den einflammigen Ringbrenner im Outdoorchef Gasgrill wird die Hitze zu jeder Zeit gleichmäßig verteilt und man erzielt immer perfekte Grillergebnisse. Einige wenige Kunden bemängelten die aus ihrer Sicht zu kleine Größe der Frontablage. Dies ist aber sicherlich ganz individuell und je nach den einzelnen Bedürfnissen eines jeden Einzelnen zu entscheiden. Und sollte einem die Fläche tatsächlich zu klein sein, so besteht die Möglichkeit sich einen zusätzlichen Seitentisch dazu zu kaufen.

Das EASY-FLIP Trichtersystem – Mehr Flexibilität bei einem Gaskugelgrill geht nicht

Gaskugelgrill-Outdoorchef-Ambri480G-1Das ganz besondere Highlight – oder sogar das Herzstück des Outdoorchef Gasgrill ist das patentierte Easy-Flip Trichtersystem. Auf der Homepage des Anbieters heißt es, dass dieses Trichtersystem die Innovationskunst der Outdoorchef Ingenieure wiederspiegelt. Dieses innovative Trichtersystem macht quasi aus nur einem Gasgrill zwei Gasgrills. Wie das funktioniert? Ganz einfach. Mit nur einem Handgriff und durch Drehen des EASY-FLIP Trichters kann man den Grill in Sekundenschnelle vom direkten Grillen auf indirektes Grillen umstellen. Das ist besonders nützlich, da beispielsweise beim direkten Grillen und Kochen mit sehr hohen Temperaturen gearbeitet wird, die sich überwiegend auf das Rost konzentrieren. Beim indirekten Grillen, Backen oder Kochen geht es darum, dass sich die Hitze gleichmäßig in der geschlossenen Grillkugel verteilt. Dies ist ideal zum Dünsten von Gemüse oder Niedergaren eines Bratens. Das EASY FLIP System verhindert gleichzeitig als intelligentes Schutzschild den schädlichen Fettflammenbrand und auch die unerwünschte Rauchentwicklung wird nahezu komplett eingedämmt.

Sicherheit und Reinigung des Outdoorchef Gasgrill AMBRI

Wie eingangs bereits erwähnt ist der Gasgrill von Outdoorchef stabil gebaut und hochwertig verarbeitet. Der Grill hat ein Gesamtgewicht von rund 24 kg und gewährt zu jeder Zeit einen sicheren Stand. Aufgrund seines relativ niedrigen Gewichts und den komfortablen großen Rädern kann man den Gasgrill bei Bedarf problemlos an einen anderen Standort rollen. Aufgrund der bereits erwähnten elektrischen Mehrfachzündung kann komplett auf die Benutzung von Streichhölzern verzichtet werden. Das wiederrum erhöht die Sicherheit beim Anzünden enorm. Leider tendieren die verwendeten Schraubverbindungen dazu schnell zu rosten, was sich mitunter etwas auf die Sicherheit auswirken kann. Diesem Problem kann man aber ganz einfach unter Verwendung einer Schutzhülle entgegen wirken. Wenn der Gasgrill zu jeder Zeit vor Regen und Feuchtigkeit geschützt ist, setzt auch so schnell kein Rost an.

Beim Reinigen des Outdoorchef Gasgrill spürt man auch wieder die hochwertige Verarbeitung. Sowohl die Ablageflächen aus Eukalyptusholz als auch die restlichen, emaillierten Flächen lassen sich problemlos mit Wasser und etwas Spülmittel reinigen. Sollte es doch mal zu gröberen oder hartnäckigeren Verschmutzungen kommen, so lassen sich diese ganz einfach mit einem Fettlöser reinigen und der Gasgrill sieht fast aus wie neu. Auch das aufgefangene Fett in der Wasserschale ist schnell entsorgt und nach dem Auswaschen der Schale erstrahlt auch diese wieder in neuem Glanz.

Fazit zum Outdoorchef AMBRI 480 G BBQ Gasgrill

Der Outdoorchef Gasgrill ist der perfekte Gasgrill für alle Fans von leckerem Grillgenuss. Auch wenn er mit einem Preis von rund 400 Euro auf den ersten Blick ziemlich teuer erscheint, so ist der doch sein Geld wert. Schon alleine durch das einmalige EASY-FLIP Trichtersystem wird jede Grillparty zum absoluten Event. In Sekundenschnelle lässt sich der Grill vom direkten auf indirektes Grillen umstellen. Gerade wurde noch ein Steak gegrillt und jetzt wird schon Gemüse gedünstet. Mehr Grillvielfalt auf einem Gaskugelgrill ist fast nicht möglich. Dank der elektrischen Mehrfachzündung ist der Grill schnell und vor allem sicher angezündet und innerhalb kürzester Zeit mit perfekter Temperatur einsatzbereit. Mittels des sehr präzisen Thermometers hat man die Grilltemperatur jederzeit im Blick und kann bei Bedarf handeln und sie passend zum Grillgut variieren. Auch die hochwertige und qualitative Verarbeitung des Outdoorchef Gasgrill spricht für sich. Alle Teile sind gut verarbeitet und der Grill hat einen stabilen Stand. Die Oberflächen lassen sich alle ordentlich reinigen und der Gaskugelgrill sieht lange aus wie neu. Für uns ist der Gasgrill von Outdoorchef sein Geld absolut wert und wir können ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

Produktbewertung
product image
Rating
1star1star1star1star1star
Rating
no rating based on 0 votes
Marke
Outdoorchef
Modell
AMBRI 480G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.